Prinz William und sein Vater König Charles III. freuen sich für das englische Fußballteam. Foto: imago/Spotlight Royal/James Whatling

England steht im EM-Finale und die britischen Royals könnten nicht stolzer sein. Prinz William und König Charles feiern ihre Mannschaft - der Monarch hat jedoch eine Bitte an das englische Fußballteam.

Mit einem Siegtreffer in letzter Minute hat sich England am Mittwochabend (10. Juli) mit einem 2:1 den Einzug ins EM-Finale gesichert. Die Zitterpartie gegen die Niederlande haben auch die britischen Royals fleißig mitverfolgt. König Charles III. (75) gratulierte der englischen Nationalmannschaft via Instagram zu ihrem Erfolg, meldete sich aber auch mit einer humorvollen Bitte.

Elfmeterschießen nicht gut für Charles' Blutdruck

"Meine Frau und ich schließen uns unserer ganzen Familie an und gratulieren Ihnen herzlich zum Erreichen des Finals der UEFA-Europameisterschaft - und senden Ihnen unsere allerbesten Wünsche für das Spiel am Sonntag", so der Monarch.

Charles ergänzte seinen Post mit dem Wunsch, den Sieg jedoch zu holen, "bevor es in letzter Minute noch zu Wundertoren oder einem weiteren Elfmeterdrama kommt". Denn das würde "die Belastung des kollektiven Herzschlags und Blutdrucks der Nation erheblich mildern".

Prinz William feiert Englands Torschützen Ollie Watkins

Charles' Sohn William teilte seine Freude derweil über eine Instagram-Story mit, in der er sich direkt an den Torschützen Ollie Watkins (28) wendete, der in der 91. Minute den Siegtreffer machte. "Was für ein schönes Ding, Ollie! Gratulation England! EURO2024-Finalisten", feierte William das englische EM-Team.

Prinzessin Eugenie fiebert mit - inklusive Babyvideo von August

Und auch auf dem Instagram-Account von Williams Cousine Prinzessin Eugenie (34) wurde die britische Nationalmannschaft fleißig angefeuert. Dort postete die Tochter von Prinz Andrew (64) vor dem Anpfiff noch ein altes Video von Söhnchen August (3), vermutlich aus der EM-Phase von 2021, in der England im Finale gegen Italien spielte. Baby August trägt in dem Clip einen weißen Strampler mit dem Wappenschild der "Three Lions". "Rückblick auf Baby Augie. Wünsche England viel Glück heute Abend", schrieb Eugenie dazu.

Das EM-Finale wird England am kommenden Sonntag, 14. Juli, um 21 Uhr gegen Spanien bestreiten.