Nationalspieler Emre Can fällt womöglich länger aus. Foto: AFP

Der frühere Bundesligaprofi und Nationalspieler Emre Can muss sich womöglich einer Operation an der Schilddrüse unterziehen. Wie lange er bei seinem aktuellen Verein Juventus Turin ausfällt, ist noch unklar.

Turin - Dem deutschen Fußball-Nationalspieler Emre Can droht wegen Problemen mit der Schilddrüse eine Operation. Der 24 Jahre alte Mittelfeldspieler müsse sich wegen eines Schilddrüsenknotens weiteren Tests und Untersuchungen unterziehen, teilte sein Verein Juventus Turin am Sonntag mit.

Möglicherweise sei auch eine Operation notwendig, erklärte der italienische Fußball-Rekordmeister weiter. Ob und wie lange Can damit ausfällt, ließ der Club zunächst offen.

Der frühere Bundesliga-Profi war am Samstag beim 1:1 seines Clubs gegen CFC Genua nicht zum Einsatz gekommen. Zuvor hatte der 21-malige Nationalspieler bei der 0:3-Niederlage der deutschen Auswahl in der Nations League gegen die Niederlande von Beginn an gespielt und war nach 57 Minuten ausgewechselt worden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: