Kommt am 23. September ins Cinemaxx nach Stuttgart: Elyas M’Barek Foto: dpa

Das Cinemaxx-Kino bei der Liederhalle bereitet sich auf einen Ansturm vor: Am 23. September kommt Leinwand-Star Elyas M’Barek zur Vorstellung seines neuen Films „Fack Ju Göhte 2“. Wir verlosen zwei Karten dafür.

Stuttgart - Wo er auch hinkommt auf seiner Kinotour – er sorgt für Massenaufläufe, die zu 90 Prozent weiblich sind: Elyas M’Barek hat mit „Fack Ju Göhte 2“, mit der Fortsetzung seines Kinohits, einen Traumstart hingelegt. Bereits am ersten Wochenende stürmten 2,1 Millionen Fans die deutschen Kinosäle. Für den kommenden Mittwochabend, 23. September, hat sich der Leinwand-Schönling nun für Stuttgart angekündigt.

Vor der Abendvorstellung seines neuen Göhte-Films (geplanter Beginn: 22 Uhr) wird der 33-Jährige mit Regisseur Bora Dagtekin im Foyer des Cinemaxx-Kinos bei der Liederhalle Autogramme geben und sich für Selfies bereithalten. Gegen 21.15 Uhr wird das Duo erwartet. Elyas will dann noch im Kinosaal persönlich auf die heiß ersehnte Fortsetzung der außergewöhnlichen Lehrmethoden des Aushilfslehrers Zeki Müller einstimmen, bevor er Stuttgart schon wieder verlässt.

Noch gibt es – aber nur noch wenige – Karten für den Mittwochabend, die man sich direkt im Cinemaxx besorgen kann oder unter www.cinemaxx.de/fackju. Aus Sicherheitsgründen werden nur Besitzer von Karten ins Foyer gelassen – alle anderen müssen draußen bleiben. Und das Beste kommt noch: Leser unserer Zeitung dürfen kostenlos dabei sein. Wir verlosen zwei Karten unter allen, die uns in einer Mail an flair@stn.zgs.de mitteilen, was sie so toll an Elyas M’Barek finden und warum unbedingt sie hin müssen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: