Die Einbrecher trieben in Gaststätten in Stuttgart-Mitte ihr Unwesen. (Symbolbild) Foto: picture alliance/dpa/Frank Rumpenhorst

Gleich zwei Mal haben in den vergangenen Tagen Einbrecher Gaststätten in Stuttgart-Mitte heimgesucht. Die Polizei sucht Zeugen.

Stuttgart-Mitte - Zwei Gaststätten in Stuttgart-Mitte sind in den vergangenen Tagen von Einbrechern heimgesucht worden. In einem Fall erbeuteten die Täter einen Tresor, im anderen Fall brachen sie einen Spielautomaten auf. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Polizei mitteilt, hebelten Unbekannte zwischen Montag, 22 Uhr, und Dienstag, 6 Uhr, in einem Café in der Büchsenstraße die Eingangstür auf und stahlen einen Tresor. Am Wilhelmsplatz drangen die Einbrecher auf bislang unbekannte Weise in ein Lokal ein und brachen am Dienstag gegen 1.58 Uhr einen Spielautomaten auf. Aus diesem stahlen sie mehrere Hundert Euro.

Die Polizei bittet unter der Rufnummer 0711/8990-5778 um Zeugenhinweise.

+ + Crimemap Stuttgart + +

Einbruch, Diebstahl, Unfall, Gewalt: Unsere Crimemap zeigt, wo sich diese Vorfälle ballen – täglich aktualisiert und auf Grundlage der Berichte der Polizei Stuttgart.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: