Der Einbrecher suchte am Donnerstagabend ein Haus in Möhringen heim. (Symbolbild) Foto: picture alliance / dpa/Daniel Bockwoldt

Die 47-jährige Bewohnerin eines Hauses in Stuttgart-Möhringen kommt am Donnerstagabend in ihr Schlafzimmer und erblickt einen Einbrecher. Dieser nimmt sofort Reißaus, die Polizei sucht Zeugen.

Stuttgart-Möhringen - Die 47 Jahre alte Bewohnerin eines Hauses in Stuttgart-Möhringen hat am Donnerstagabend einen Einbrecher in ihrem Schlafzimmer überrascht. Der Täter ergriff sofort die Flucht. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Wie die Beamten melden, war der Unbekannte gegen 21.50 Uhr wohl über ein gekipptes Fenster in das Haus gelangt. Als er ins Schlafzimmer ging, betrat die 47-Jährige den Raum und überraschte den Mann, ehe er den Raum durchsuchen konnte. Als der Unbekannte die Bewohnerin erblickte, nahm er sofort Reißaus. Die alarmierte Polizei fahndete nach dem Einbrecher, jedoch ohne Erfolg.

Die 47-Jährige beschreibt den Unbekannten wie folgt: Etwa 30 Jahre alt, zum Tatzeitpunkt trug er ein helles T-Shirt sowie eine kurze dunkle Hose. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 0711/8990-5778 zu melden.

+ + Crimemap Stuttgart + +

Einbruch, Diebstahl, Unfall, Gewalt: Unsere Crimemap zeigt, wo sich diese Vorfälle ballen – täglich aktualisiert und auf Grundlage der Berichte der Polizei Stuttgart.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: