Einbruch in Stuttgart-Feuerbach Täter schlagen wieder mit Stein zu

Von red/bb 

Einbrecher haben wieder in der Stuttgarter Straße in Feuerbach zugeschlagen. (Symbolfoto) Foto: dpa
Einbrecher haben wieder in der Stuttgarter Straße in Feuerbach zugeschlagen. (Symbolfoto) Foto: dpa

Unbekannte haben das Schaufenster eines Ladens in Stuttgart-Feuerbach mit einem Stein eingeschlagen und sich an der Auslage bedient. Erst vor etwa einer Woche hatten Diebe auf die gleiche Art schon einmal zugeschlagen.

Stuttgart-Feuerbach - In der Nacht auf Donnerstag haben Unbekannte die Schaufensterscheibe eines Geschäfts in der Stuttgarter Straße in Stuttgart-Feuerbach eingeschlagen und sich an der Auslage bedient.

Wie die Polizei mitteilt, zertrümmerten die Täter zwischen 0.30 Uhr und 6.45 Uhr das Schaufenster offenbar mit einem Stein und erbeuteten Feuerzeuge im Wert von mehreren Hundert Euro.

Erst am Wochenende des 14./15. Juli hatten Einbrecher es auf die Auslage eines Juweliers in der Stuttgarter Straße abgesehen. Auch sie hatten die Schaufensterscheibe mit einem Stein eingeworfen und den ausgestellten Schmuck mitgenommen.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 0711/8990-3800 zu melden.

Redaktion Feuerbach

Ansprechpartner
Torsten Ströbele und Georg Friedel
feuerbach@stz.zgs.de

Lesen Sie jetzt