Singt für die Queen: Der australische Popstar Kylie Minogue. (Archivfoto) Foto: dpa

Queen Elizabeth II. wird am 21. April 90 Jahre alt. Groß gefeiert wird erst am 15. Mai. Dann auch mit Kylie Minogue, die der Queen ein Ständchen singen wird. Die Show wird live von Schloss Windsor aus gesendet.

London - Die australische Sängerin Kylie Minogue („I Should Be So Lucky“) wird der Queen ein Geburtstagsständchen singen. Wie der britische Sender ITV am Freitag bekanntgab, wird die 47-Jährige bei einer Show dabei sein, die am 15. Mai live vom Gelände von Schloss Windsor aus gesendet werden soll.

Auch Tenor Andrea Bocelli, Opern-Sängerin Katherine Jenkins und Singer-Songwriter James Blunt sollen aus Anlass des 90. Geburtstags der Queen auftreten, den diese am 21. April feiert. Auch Schauspielerin Helen Mirren soll in der Show dabei sein, sie gewann einen Oscar für ihre Darstellung von Königin Elizabeth II. in dem Film „The Queen“ aus dem Jahr 2006.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: