Aufgrund von Bauarbeiten muss die Echterdinger Straße gesperrt werden. Foto: Steinert

Damit der Aufbau der neuen Bushaltestellen reibungslos verlaufen kann, muss die Echterdinger Straße zwölf Tage lang gesperrt werden.

Plieningen
An der Echterdinger Straße werden im Zuge des Ausbaus der Schießhausstraße zwischen den Gebäuden an der Filderhauptstraße 19 B und 12 auf beiden Seiten neue Bushaltestellen aufgestellt. Für diese Arbeiten ist laut dem Tiefbauamt eine Vollsperrung der Echterdinger Straße nötig. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich von Montag, 5. November, bis Freitag, 16. November. Eine Umleitungsstrecke wird ausgeschildert. Anlieger können bis zum Baufeld durchfahren. An den beiden Haltestellen „Plieningen Post“ werden entsprechende Hinweise für Fahrten mit der Buslinie 122 angebracht.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: