Ein Rettungshubschrauber brachte die Frau in eine Klinik. (Symbolbild) Foto: ZB/Peter Endig

Am Sonntagabend stürzt eine 74-Jährige auf einem abschüssigen Waldweg in Donzdorf. Zeugen finden die lebensgefährlich verletzte Frau und rufen den Rettungsdienst.

Donzdorf - Bei einem Fahrradunfall im Landkreis Göppingen hat sich eine Frau lebensgefährliche Verletzungen zugezogen. Die 74-Jährige sei am Sonntagabend auf einem abschüssigen, geschotterten Waldweg in Donzdorf gestürzt, teilte die Polizei am Montag mit.

Demnach hätten Zeugen die Frau gefunden. Ein Rettungshubschrauber habe die Frau ins Krankenhaus gebracht. Wie lange die Frau dort schon gelegen habe, sei unklar. 

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: