So ändern Sie die Sprache. Foto: Janet Worg

Wer ins Ausland reist, möchte eventuell den digitalen Impfnachweis auf Englisch bei sich haben. So ändern Sie die Sprache in der CovPass- und der Corona-Warn-App.

Mit den Sommerferien hat auch die Urlaubszeit in Baden-Württemberg begonnen. Allerdings ist Reisen dieses Jahr aufgrund der Coronapandemie mit erheblichen Hürden verbunden. Neben den allgemeinen Urlaubsvorbereitungen sollten Touristen auch auf die gültigen Bestimmungen im Land achten. Wer geimpft ist, sollte den Impfausweis nicht vergessen. Praktischer als das gelbe Heftlein ist hier das digitale Impfzertifikat auf dem Smartphone. Da dieses aber standardmäßig auf Deutsch ist, stellen sich viele Verbraucher die Frage, ob der digitale Impfpass im Ausland überhaupt genutzt werden kann.

Sprache der App spielt keine Rolle

Grundsätzlich spielt es keine Rolle, in welcher Sprache die App programmiert ist, auf der das digitale Impfzertifikat gespeichert wird. Bei der Kontrolle im Ausland wird der entsprechende QR-Code eingescannt und kann von den Behörden vor Ort überprüft werden. Zu diesem Zweck wurde von der EU-Kommission eine Schnittstelle eingerichtet, über die alle Zertifikat-Signaturen der Mitgliedstaaten verifiziert werden können. Falls Sie das Impfzertifikat dennoch lieber auf Englisch haben wollen, geht das auch.

Digitalen Impfpass auf Englisch umstellen

Der digitale Impfpass ist durch die Corona-Warn- und CovPass-App auch auf Englisch verfügbar. Dazu müssen Sie lediglich die Sprache in den Geräteeinstellungen auf Englisch einstellen. Danach ist die komplette App auf Englisch übersetzt. Weitere verfügbare Sprachausgaben in der Corona-Warn-App sind Türkisch, Polnisch, Bulgarisch und Rumänisch. Die CovPass-App ist nur auf Englisch verfügbar. Außerdem besteht die Möglichkeit, sich das landeseigene Pendant zur CovPass- bzw. Corona-Warn-App herunterzuladen. Wie die App in Ihrem Zielland heißt und wo Sie diese herunterladen können, erfahren Sie auf der Seite Re-open EU.

Sprache auf dem iPhone ändern

Einstellungen → Allgemein → Sprache & Region → iPhone-Sprache

Sprache auf Android ändern

Einstellungen (Zahnrad) → Allgemeine Verwaltung (oder System) → Sprache und Eingabe → Sprache

Lesen Sie jetzt weiter: Im Ausland positiv getestet (Was tun?)

Aktuelle Meldungen, wissenswerte Hintergründe und nützliche Tipps – in unserem Dossier bündeln wir alle Artikel zu Corona.