Die Polizei sucht Zeugen zu dem Diebstahl in Degerloch. (Symbolbild) Foto: picture alliance/dpa/Carsten Rehder

Ein 95-Jähriger öffnet arglos seine Tür und lässt zwei Unbekannte in seine Wohnung. Während der eine den Senior ablenkt, greift der andere zu. Die Polizei sucht Zeugen.

Stuttgart-Degerloch - Zwei bislang unbekannte Trickdiebe haben einen 95 Jahre alten Mann am Donnerstagnachmittag in seiner Wohnung in Stuttgart-Degerloch bestohlen. Die Polizei sucht Zeugen.

Wie die Beamten melden, klingelten die Unbekannten gegen 16.45 Uhr an der Wohnung des Seniors in der Schöttlestraße und baten unter einem Vorwand um Einlass. Der 95-Jährige ließ die Männer in die Wohnung und unterhielt sich mit einem von ihnen. Währenddessen durchsuchte der andere die Wohnung und nahm Bargeld und eine Armbanduhr an sich. Erst nachdem die Unbekannten die Wohnung wieder verlassen hatten, bemerkte der Senior den Diebstahl.

So sollen die Täter aussehen

Das Opfer beschreibt die Täter wie folgt: Einer der Unbekannten ist circa 1,65 Meter groß und schlank. Er hat dunkle Haare und trug eine graue Latzhose. Der zweite Täter ist etwa 1,75 Meter groß, hat dunkelbraune Haare und eine trainierte Statur. Er trug eine beige Latzhose mit roten Applikationen. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 0711/8990-5778 zu melden.

+ + Crimemap Stuttgart + +

Einbruch, Diebstahl, Unfall, Gewalt: Unsere Crimemap zeigt, wo sich diese Vorfälle ballen – täglich aktualisiert und auf Grundlage der Berichte der Polizei Stuttgart.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: