Diebe haben in Bietigheim-Bissingen die Scheibe eines Kleinwagens eingeschlagen. Foto: dpa

Auf elektronische Geräte und einen Roller hatten es Diebe abgesehen, als sie am Donnerstag im Kreis Ludwigsburg einen VW Polo aufbrachen. Die Beute ist mehrere tausend Euro Wert.

Bietigheim-Bissingen - Diebe haben aus einem geparkten VW Polo in Bietigheim-Bissingen (Kreis Ludwigsburg) Laptops, Handys und einen E-Scooter gestohlen. Wie die Polizei mitteilte, hatten die bislang unbekannten Täter am Donnerstag zwischen 15.30 und 16.30 Uhr die Scheibe der Beifahrertür des Fahrzeugs eingeschlagen. Sie entriegelten den Kofferraum und entwendeten zwei Arbeitstaschen, in denen sich je ein Lenovo-Notebook, je ein Google-Mobiltelefon und diverse Unterlagen befanden.

Außerdem stahlen die Diebe einen E-Scooter der Marke Xiaomi, der sich ebenfalls im Kofferraum befand. Das Diebesgut hat einen Wert von etwa 3500 Euro.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: