Diese Katze schnappt sich ziemlich dreist das Brot vom Tisch ihres Menschen. Foto: Screenshot Facebook

Katzen gelten ja eigentlich nicht als sonderlich gierig auf das Essen ihrer Menschen, auch wenn so mancher Dosenöffner sicherlich von anderem zu berichten weiß. Diese Katze jedenfalls bedient sich einfach rotzfrech vom Tisch ihres Besitzers.

Surfende Hunde, jodelnde Vögel, grimmige Katzen: Das Internet ist voller Tiere und ihrer Geschichten. Wir können sie nicht alle erzählen – aber wir geben uns Mühe. Die Kolumne PetContent ist ihre Bühne.

Stuttgart - Da haben sich aber zwei gefunden. Während die eine Katze total dreist das Brot vom Tisch ihres Dosenöffners mopst, wird sie von ihrem tierischen Kumpan auch noch angestachelt - zumindest sieht es in diesem Video so aus.

Nachdem einige Versuche fehlgeschlagen sind, weil der Mensch den Diebstahl noch rechtzeitig bemerkt hat, stupst die schwarze Katze bei Sekunde 30 den grauen Übeltäter von der Seite an, wie um zu sagen: "Versuch's nochmal." Ein wahrhaft freches Gespann.

Beim nächsten Versuch setzt es dann auch noch Pfotenhiebe für den Menschen. Das dürfte ein paar Kratzer gegeben haben.

Manchmal geraten Katzen auch in eine ziemlich unangenehme Lage.

Lust auf noch mehr Tier-Geschichten? Dann folgen Sie der PetContent-Kolumne auf Facebook!

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: