Die zwei Männer schraubten die Nummernschilder ab und flüchteten. Foto: imago/ / K. Schmitt

Nachdem das Duo eine Rüttelmaschine in Sindelfingen gestohlen hatte, fuhr es auf eine zweite Baustelle. Doch da war ein wachsamer Zeuge.

Gerade noch rechtzeitig hat ein Zeuge am Dienstag früh zwei Diebe auf einer Baustelle in Sindelfingen entdeckt. Das Duo hatte um 4.45 Uhr in der Tilsiter Straße zunächst eine Rüttelmaschine im Wert von etwa 10 000 Euro in einen Citroen Jumper eingeladen und war damit weiter in die Schwertstraße gefahren. Als die zwei Männer gerade im Begriff waren, auch dort eine Rüttelmaschine in ihr Fahrzeug zu bugsieren, wurden sie von dem Zeugen entdeckt und angesprochen. Daraufhin ließen die Tatverdächtigen die Maschine stehen, stiegen wieder in ihr Fahrzeug und fuhren auf einen nahe gelegenen Parkplatz. Dort entfernten sie die kroatischen Kennzeichen des Citroen und flüchteten zu Fuß. Das Fahrzeug wurde mitsamt der Rüttelmaschine sichergestellt. Die Ermittlungen dauern an.

Jetzt sind Zeugen gesucht: Wer die Verdächtigen beobachtet hat, den bittet die Polizei Sindelfingen um Hinweise. Die Telefonnummer lautet: 07 03 1/69 70, die E-Mail-Adresse ist sindelfingen.prev@polizei.bwl.de.