Frontmann Campino ist auf der Bühne voll in seinem Element. Foto: Lichtgut-Oliver Willikonsky

Vor acht Monaten waren sie in der Schleyer-Halle, am Samstag feiern sie mit fünf Mal so vielen Fans auf dem Cannstatter Wasen. Und vor 65.000 feiern die Toten Hosen eine Riesen-Party und lassen keinen Hit aus.

Stuttgart - Vor acht Monaten waren sie zuletzt in der Stadt. Damals war es die Hanns-Martin-Schleyer-Halle, damals waren es 12.000 Fans, die die Toten Hosen hörten. Und die Hosen spielten sich quer durch ihr großes Repertoire, durch ihr neues Album, lieferten große Hits und Kuriositäten ab, brachten die Halle stundenlang zum Kochen. Nun tun sie es wieder, geht die „Laune der Natour“ weiter, dieses Mal auf dem Cannstatter Wasen.

„Wir sind aus Düsseldorf!“, ruft Frontmann Campino auf den großen Platz hinaus. „Wir sind die Jungs von der Opel-Gang!“ Und los geht es. Der Cannstatter Wasen ist voller Fans, Campino sprintet über die Bühne, im weißen Hemd, ganz Energie.

Wild vor und auf der Bühne

Die Toten Hosen spielen in Stuttgart vor 65.000 Menschen, lassen keinen Hit aus an diesem langem Abend. Vor der Bühne geht es so wild zu, wie auf ihr - die Haare fliegen, die Arme kreisen, alle singen. Und Campino blickt ins Publikum - er sieht Lisa und Christian, das schönste Paar vor der Bühne, widmet ein Lied einem verstorbenen Fan, er freut sich an den Menschen: „Wenn wir beobachten, wie Ihr feiert, euch wieder hoch zieht, wenn ihr gefallen seid, dann fängt für uns die Party erst richtig an.“

Und die Party dauert - um 21.30 Uhr gehen die Toten Hosen von der Wasen-Bühne. Sie werden wiederkehren, werden mehr als nur eine Zugabe spielen. Über Stuttgart geht die Sonne unter, und noch immer fällt kein Regen. Der Wasen jubelt - „Stuttgart!“ ruft Campino. „Halbstark“ heißt das Stück, die Toten Hosen sind zurück.

Hosen lassen keinen Hit aus

Die Setlist am Samstagabend: Opel Gang – Auswärtsspiel – Laune der Natur – Niemals einer Meinung – Alles mit nach hause – Liebeslied – Das ist der Moment – Bonnie & Clyde – Altes Fieber – Nur zu Besuch - Unsterblich - Paradies - Alles aus Liebe - Unter den Wolken - Steh auf - Disco - Wannsee - Pushed again - Wünsch dir was - Hier kommt Alex - Freunde - Halbstark (The Yankees Cover) - Ich würde nie zum FC Bayern geh’n - Weil du nur einmal lebst - Wort zum Sonntag - Wie viele Jahre – Europa - The Passenger - Eisgekühlter Bommerlunder - Schönen Gruß, auf Wiederseh’n - Alles passiert - Kleine Nachtmusik/T.N.T - Tage wie diese - You’ll never walk alone

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: