"Die Giovanni Zarrella Show" läuft am 11. September im ZDF. Foto: ZDF/Tobias Schult

Giovanni Zarrella führt am 11. September erstmals durch seine eigene Musikshow im ZDF. Jetzt gab der Sender weitere Details zur Sendung bekannt. Unter anderem wird ein "Bergdoktor"-Star singen.

"Die Giovanni Zarrella Show" rückt immer näher - und die Spannung steigt. Am 11. September um 20:15 Uhr wird Sänger Giovanni Zarrella (43) erstmals durch seine eigene Musikshow im ZDF führen. Ganze drei Stunden lang wird der Ehemann von Jana Ina Zarrella (44) live aus Berlin senden. In einer Pressemitteilung bestätigt der Sender nun das volle Line-up und verrät, auf was sich das TV-Publikum gefasst machen kann.

Andrea Berg, Pietro Lombardi und Nino de Angelo sind dabei

Im Schlagerbereich werden Andrea Berg (55), Maite Kelly (41), Kerstin Ott (39), Nino de Angelo (57), Santiano und Nik P (59) Auftritte hinlegen. Auch auf Popstars wie Pietro Lombardi (29), Sasha (49) und Álvaro Soler (30) können sich die Zuschauerinnen und Zuschauer freuen. Und: Mit Tom Grennan (26), Sopranistin Sarah Brightman (61) und Schlagerlegende Al Bano Carrisi (78) sind auch internationale Stars vertreten. Darüber hinaus gehört der Cast des "Ku'damm 56"-Musicals zu den Performern des Abends.

"Bergdoktor"-Star startet als Sängerin durch

Eine Premiere wird "Bergdoktor"-Schauspielerin Ronja Forcher (25) feiern - sie startet in der Show als Sängerin durch. Zudem wird es ein Casting für junge Schlagersängerinnen und -sänger geben. Das Gewinnerduo darf dann in der "Giovanni Zarrella Show" performen.

Doch auch die Fans des Gastgebers werden nicht zu kurz kommen: Der 43-Jährige selbst wird das Opening der Show übernehmen und gemeinsam mit seinen Gästen das Finale singen.

Zusatzprogramm in der ZDFmediathek

In der ZDFmediathek erscheint seit dem 29. August alle zwei Wochen der "Backstage Brunch by Giovanni Zarrella". Dort frühstückt Zarrella mit Stars aus dem Schlager- und Pop-Bereich. Ab dem 9. September wird dort auch die Dokumentation "Giovanni Zarrella - seine Träume, seine Wurzeln" abrufbar sein.