Bruno Labbadia wird neuer Cheftrainer beim Fußball-Bundesligisten Hertha BSC. Wie der Hauptstadtclub am Donnerstag bekanntgab, löst der 54-Jährige mit sofortiger Wirkung Alexander Nouri ab.

Berlin - Bruno Labbadia wird neuer Cheftrainer beim Fußball-Bundesligisten Hertha BSC. Wie der Hauptstadtclub am Donnerstag bekanntgab, löst der 54-Jährige mit sofortiger Wirkung Alexander Nouri ab.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: