Auf der Suche nach einem Walkalb hat die italienische Küstenwache vermutlich den Kadaver des Muttertiers geborgen. Taucher fanden das knapp 20 Meter lange und rund 70 Tonnen schwere Tier. Foto: -/Küstenwache/dpa Foto: dpa

© dpa-infocom, dpa:210121-99-109356/16

© dpa-infocom, dpa:210121-99-109356/16

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: