Seite 2Deutscher Zukunftspreis Deutscher Zukunftspreis

Von Werner Ludwig 

Ursprung Der Preis des Bundespräsidenten für Technik und Innovation wird bereits seit 1997 vergeben. Er ist mit 250 000 Euro dotiert.

Kriterien In die Endrunde gelangen Projekte, die zwei Kriterien erfüllen. Entscheidend ist zum einen der wissenschaftlich-technische Innovationsgrad, zum anderen das Potenzial, die neuen Entwicklungen in zukunftsfähige Arbeitsplätze umzusetzen.

Entscheidung Das Vorschlagsrecht zum Deutschen Zukunftspreis liegt bei führenden deutschen Einrichtungen aus Wissenschaft und Wirtschaft sowie Stiftungen. Eine Jury entscheidet am 28. November 2018 über die diesjährigen Preisträger. In Rahmen einer festlichen Preisverleihung in Berlin überreicht Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am selben Tag den Deutschen Zukunftspreis 2018 an das Gewinnerteam.

Zukunftspreis 2017 Im vergangenen Jahr wurde ein Forscherteam geehrt, das einen feinfühligen Roboter entwickelt hatte, der in der Industrie oder in der Pflege einsetzbar sein soll.

Lesen Sie jetzt