David Beckham hat einen alten Model-Schnappschuss nachgestellt. Foto: Featureflash Photo Agency/Shutterstock.com

David Beckham hat mit Sohnemann Brooklyn eine kleine Foto-Challenge gestartet: Der Ex-Fußballprofi hat ein Foto nachgestellt, das vor 15 Jahren bei einem Fotoshooting mit Annie Leibovitz entstanden ist. Nur ein Detail fehlte laut Beckham zum perfekten Abbild des Originals.

David Beckham (45) hat sich mit Sohn Brooklyn Beckham (21) einen kleinen Spaß erlaubt und ein altes Bild nachgestellt: Bei dem Original handelt es sich um ein Kampagnenbild seiner namenseigenen Parfümmarke, das bei einem Shooting mit der "legendären" Starfotografin Annie Leibovitz (70) entstanden sei, erklärt Beckham in seinem Instagram-Post. Bei dem nachgestellten Schnappschuss, für den der ehemalige Fußballprofi wie im Original in einem dunklen Jackett und Jeans sowie den Händen in den Hosentaschen posierte, hat sich ein Detail im Vergleich zu vor 15 Jahren jedoch geändert.

Finden Sie hier einen passenden Männerduft.

"Gleicher Look, aber ein paar mehr graue Haare", witzelt David Beckham in der Beschreibung des Posts. Seiner Ehefrau Victoria (46) scheint das egal zu sein: "Das ist der beste Post, den ich jemals gesehen habe!", kommentiert sie das Vorher-Nachher-Bild und fügt lachende Emojis hinzu. Ein Fan merkt in der Kommentarspalte zudem an, dass in 15 Jahren nicht nur ein paar mehr graue Haare, sondern auch einige Tattoos hinzugekommen sind.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: