Das Minutenprotokoll VfB Stuttgart - 1899 Hoffenheim 3:1

Von cs 

Der VfB Stuttgart hat einen Befreiungsschlag gelandet. Gegen den ungeliebten Nachbarn 1899 Hoffenheim gelang den Schwaben ein verdientes 3:1 (1:1).Die Partie im Minutenprotokoll

Stuttgart - Der VfB Stuttgart hat auch in der Fußball-Bundesliga einen Befreiungsschlag gelandet. Gegen den ungeliebten Nachbarn 1899 Hoffenheim, der nach einer Gelb-Roten Karte für Luiz Gustavo (52.) beinahe die gesamte zweite Halbzeit in Unterzahl bestreiten musste, gelang den Schwaben ein verdientes 3:1 (1:1). Die Partie im Minutenprotokoll

Lesen Sie jetzt