Reese Witherspoon hat eine neue Social-Media-Challenge gestartet. Foto: Xavier Collin/Image Press Agency/ImageCollect

Die nächste Social-Media-Challenge ist da. Schauspielerin Reese Witherspoon hat das Jahr 2020 mit Fotos ihrer ikonischen Rollen beschrieben und zahlreiche ihrer Kollegen folgen ihrem Beispiel.

Kaum sind die Schwarz-Weiß-Bilder der Social-Media-Challenge "womensupportingwomen" aus dem Feed verschwunden, gibt es den nächsten Trend zu verbuchen. Dieses Mal ist Schauspielerin Reese Witherspoon (44, "Big Little Lies") dafür verantwortlich. Sie veröffentlichte auf ihrem offiziellen Instagram-Account eine Kollage mit neun Fotos, die ihre Gemütslage der Monate Januar bis September des laufenden Jahres widerspiegeln.

Sehen Sie hier "Natürlich blond" mit Reese Witherspoon.

Auf den Bildern sind ihre ikonischen Rollen zu sehen, darunter etwa die strahlende Elle Woods aus "Natürlich blond" (2001) im Januar bis hin zur abgekämpften Cheryl Strayed aus "Der große Trip - Wild" (2014), die Juni bis September einnimmt. "Jawohl. #2020", schreibt die Oscarpreisträgerin dazu. Die "#2020challenge" hat bereits weitere Stars zum Mitmachen animiert.

Stars der #2020challenge: von Davis und Garner über Ruffalo bis Washington

Reese Witherspoons "Little Fires Everywhere"-Co-Star Kerry Washington (43) war neben Mindy Kaling (41, "Ocean's 8") eine der Ersten, die sich an der neuen Challenge versucht hat. In ihren neun Fotos findet man etwa ihre Figur Olivia Pope aus der Serie "Scandal". Oscarpreisträgerin Viola Davis (54) wiederum hat unter anderem Bilder von sich als Annalise Keating in "How to Get Away with Murder" verwendet. Sie musste ihren Kolleginnen in Bezug auf 2020 zustimmen, schreibt Davis.

Marvel-Star Mark Ruffalo (52), mit dem Reese Witherspoon für die Romanze "Solange du da bist" (2005) vor der Kamera stand, kann nicht umhin, in seiner Version den Hulk zu zeigen. Die grüne, wütende Version seiner Figur Dr. Bruce Banner hat er bei den Monaten Juni bis September eingesetzt. Jennifer Garner (48, "30 über Nacht") wiederum weitet die Challenge bis Dezember aus und verziert die letzten drei Monate des Jahres auf besondere Weise. Ein Gespenst etwa für Oktober wegen Halloween sowie eine Nikolausmütze für Dezember. "Das war seltsamerweise kathartisch", so ihr Kommentar dazu.

Reese Witherspoon zeigt in ihrer Instagram Story zudem die Umsetzung etlicher weiterer Kolleginnen, darunter etwa Rachel Brosnahan ("The Marvelous Mrs. Maisel"), Jessica Chastain ("Zero Dark Thirty"), Cara Delevingne ("Carnival Row"), Zooey Deschanel ("New Girl") und Sofía Vergara ("Modern Family") sowie Sängerin Kelsea Ballerini und Model Karlie Kloss.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: