Costa Cordalis nannte Daniela Katzenberger liebevoll Dannchen Foto: imago images/STAR-MEDIA

Daniela Katzenberger widmet ihrem verstorbenen Schwiegervater rührende Zeilen. Der Schlagerstar hätte heute seinen 76. Geburtstag gefeiert.

Daniela Katzenbergers (33) Schwiegervater, Costa Cordalis, wäre heute (01.05.) 76 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass widmet das TV-Sternchen ("Mamasein für Fortgeschrittene") ihrem "Engel" liebevolle Zeilen bei Instagram und teilte Bilder und ein Video von sich, ihrer Tochter Sophia und deren Großvater.

Die DVD "Daniela Katzenberger - Mit Lucas im Babyglück" können Sie hier kaufen

Erinnerungen an Cordalis' letzten Geburtstag

Eines der Fotos zeige den Schlagersänger an seinem letzten Geburtstag, erzählt Katzenberger. "Verdammt, du fehlst einfach so! Mit Tränen in den Augen schaue ich auf dieses Bild von deinem letzten Geburtstag...", schreibt sie und berichtet von der Geburtstagsfeier im vergangenen Jahr. "Du warst schon so schwach und hast trotzdem mit uns gelacht, hattest keinen Appetit und trotzdem uns zu Liebe ein Stückchen Kuchen gegessen. Und wie gerne hätte ich dir noch ganz oft deinen Grießbrei gemacht, den du so geliebt hast, mit ganz viel Zimt", schwelgt sie in Erinnerungen.

Auch nach seinem Tod sei er noch immer "ganz nah an unseren Herzen". Vor allem die 4-jährige Sophia vermisse und liebe ihn sehr. "Ich wünschte, sie hätte dich noch sehr lange an ihrer Seite gehabt." Ein Video zeigt, wie Katzenberger ihrer Tochter erklärt, dass ihr Opa nun auf einer Wolke sitze und auf sie aufpasse, woraufhin Sophia sagt "Aber ich will, dass der wieder runter geht".

Sophia ist die Tochter von Katzenberger und ihrem Mann Lucas Cordalis (52), dem Sohn des 2019 verstorbenen Schlagerstars Costa Cordalis.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: