Vier Bewohner im Kursana in Echterdingen seien positiv auf das Coronavirus getestet worden, sagt der Träger. Foto: dpa/Sebastian Gollnow

Anders als zunächst mitgeteilt gibt es in Leinfelden-Echterdingen Corona-Fälle in einem Alten- und Pflegeheim in der Stadt. Laut der Angehörigen eines Bewohners sei eine ganze Etage isoliert.

Leinfelden-Echterdingen - Die Corona-Zahlen im Landkreis Esslingen sind hoch. Am 8. Dezember vermeldete das Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg eine Sieben-Tage-Inzidenz von 161,3 je 100 000 Einwohner. Leinfelden-Echterdingen steht in dieser Situation vergleichsweise gut da. Der Ordnungsamtsleiter Gerd Maier hatte für Montag dieser Woche eine Sieben-Tage-Inzidenz von 83 errechnet.

Betroffen sei auch ein Pflegeheim, und zwar das Kursana an der Stadionstraße in Echterdingen. Das teilt eine Angehörige eines Bewohners unserer Redaktion mit. Ein gesamtes Stockwerk sei in Quarantäne. Nach vorsorglich durchgeführten Schnelltests seien dort vier Bewohner eines Wohnbereichs positiv auf das Corona-Virus getestet worden, bestätigt eine Unternehmenssprecherin auf Anfrage.

„Flächendesinfektion wird regelmäßig durchgeführt“

Die Bewohner würden isoliert in ihren Zimmern versorgt. Alle Hygienemaßnahmen nach dem Standard des Robert-Koch-Instituts würden umgesetzt. „Wir stehen im regelmäßigen Austausch mit dem Gesundheitsamt und der Heimaufsicht und haben uns zu den getroffenen Maßnahmen eng abgestimmt. Die Mitarbeiter tragen volle Schutzbekleidung. Flächendesinfektion wird regelmäßig durchgeführt“, so die Sprecherin.

Das Leinfelden-Echterdinger Ordnungsamt lässt schriftlich über den städtischen Pressesprecher Thomas Krämer ausrichten: Stand 9. Dezember seien drei Covid-19-Fälle sowie acht Kontaktpersonen ersten Grades in einem Altenheim bekannt. „Nach unserem Kenntnisstand wurden von der Einrichtungsleitung die erforderlichen Maßnahmen in Abstimmung mit dem Gesundheitsamt getroffen, um die betroffenen Personen abzusondern.“

Aktuelle Meldungen, wissenswerte Hintergründe und nützliche Tipps – in unserem Dossier bündeln wir alle Artikel zu Corona.