Eric Gauthier ist zurzeit vor allem im Netz zu sehen. Foto: privat

Wem zuhause die Decke auf den Kopf fällt, der möge tanzen, sagt der Stuttgarter Choreograph Eric Gauthier. Das virtuelle Event dazu bietet er gleich mit an.

Stuttgart - Der Stuttgarter Choreograph Eric Gauthier will Menschen während der Corona-Krise zum Paartanz zu Hause animieren. In zehn Videos zeigt er mit der Tänzerin Nora Brown Standard- und Lateintänze wie Walzer, Salsa, Rumba und Cha-Cha-Cha, wie das baden-württembergische Verkehrsministerium am Mittwoch mitteilte. Gauthier produziert die Clips im Auftrag des Landes.

Aktuelles zum Coronavirus in Baden-Württemberg in unserem Newsblog

Gauthier leitet ein nach ihm benanntes Tanzensemble am Theaterhaus Stuttgart. Mit den kurzen Videos will er den traditionellen Sonntagnachmittag-Tanztee wiederbeleben und modernisieren. Von diesem Donnerstag an sind die Filme in den sozialen Netzwerken Instagram und Facebook sowie auf Youtube und über die Website www.bwegt.de abrufbar. Auf der Online-Musik-Plattform Spotify gibt es eine Liste mit der passenden Musik.

Aktuelle Meldungen, wissenswerte Hintergründe und nützliche Tipps – in unserem Dossier bündeln wir alle Artikel zu Corona.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: