Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Archivbild) Foto: dpa/Sebastian Gollnow

Noch sind nicht alle Details zu den neuen Corona-Regeln für den Dezember bekannt. Die baden-württembergische Landesregierung will diese am Sonntag bekannt geben.

Stuttgart - Die baden-württembergische Landesregierung will die neuen Corona-Regeln für den Südwesten infolge der Beschlüsse von Bund und Ländern am Sonntag verkünden. In Kraft treten sollen sie am Dienstag, wie eine Sprecherin des Sozialministeriums in Stuttgart am Freitag sagte. Noch würden die Ministerien sich untereinander abstimmen, welche Dinge wie geregelt werden sollen.

Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und die Ministerpräsidenten der Länder hatten sich zwar am Mittwoch auf das weitere Vorgehen verständigt. Dabei blieben viele Details aber noch offen - zum Beispiel spezielle Regeln für extreme Corona-Hotspots, in denen es mehr als 200 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner innerhalb einer Woche gibt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: