Schauspielerin Halle Berry auf der Comic Con in San Diego. Foto: Invision

Bei der Comic Con in San Diego geben sich bekannte Schauspieler die Klinke in die Hand. Zur Eröffnung kamen in diesem Jahr unter anderem die Hauptdarsteller der MTV-Erfolgsserie „Teen Wolf“.

San Diego - Die Comic Con in San Diego ist immer auch ein Schaulaufen der Serien- und Filmstars. In so genannten Panels stellen sich die Darsteller den Fragen von Journalisten und Fans. Rund um die Veranstaltung gibt es diverse Parties, auf denen sich auch der ein oder andere Star blicken lässt.

Zum Auftakt der diesjährigen Comic Con schaute unter anderem Halle Berry vorbei. Sie bewarb dort den Film „Kingsmans: The Golden Circle“, eine Fortsetzung des Filmes „Kingsman: The Secret Service“ aus dem Jahr 2014. Berry übernimmt darin wieder die Rolle der Ginger. Ebenfalls mit von der Partie sind indem sie Channing Tatum und Colin Firth.

Eine Premiere gab es für die MTV-Erfolgsserie „Teen-Wolf“. Die Macher präsentierten im Beisein des Castes um Hauptdarsteller Tyler Posey den Trailer zum zweiten Teil der sechsten Staffel, die gleichzeitg das Serienende bedeutet.

Sehen Sie in unserer Bildergalerie, welche weiteren Stars sich auf der Comic Con tummelten!

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: