Bandgründer Les Holroyd. Foto: Sabine Holroyd

Vor 50 Jahren starteten Barclay James Harvest um Gründer Les Holroyd ihre musikalische Reise – am 2. November gastieren sie in den Wagenhallen.

Auf ihrer aktuellen Tour „Retrospective – 50th Anniversary“ feiert die Band dieses Jubiläum. 1967 haben sie zusammengefunden und begeistern seither mit Classic-Rock und Sphärenklängen. Die Band wusste schon früh, wie man die Effekt-Apparatur des Mellotrons virtuos einsetzt.

Von Anfang an experimentierte sie mit neuen Formen und Sounds jenseits der klassischen Rockbesetzung. Als logische Folge davon wurde auch das Debütalbum mit ihrem eigenen Orchester aufgenommen. Seit diesem Albumdebüt 1970 ist ihr Erfolg ungebrochen. Bandleader und Frontmann Les Holroyd ist wie damals für den unverwechselbaren Sound der Band verantwortlich und hat ihn entscheidend geprägt. Über drei Jahrzehnte veröffentlichte die Band Alben, die ihr Gold- und Platin-Auszeichnungen einbrachten.

Barclay James Harvest: 2. November, 20 Uhr, Wagenhallen, Tickets unter 07 11 / 550 660 77

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: