Cindy Crawford: Ihr Leberfleck hat sie einst berühmt gemacht. Foto: AP

Wer an die 90er denkt, dem fällt neben Grunge und "Friends" vor allem Cindy Crawford ein.

Stuttgart - Was bei anderen als Makel gilt, machte Cindy Crawford weltberühmt: Ihren Schönheitsfleck an der Oberlippe machte das amerikanische Supermodel zum Markenzeichen. Sie gilt als das Gesicht der 90er Jahre. Wer an die 90er denkt, dem fällt neben Grunge und "Friends" vor allem Cindy Crawford ein. Von Vogue bis Haarper's Bazar zierte sie jedes Cover, alle Toplabels schickten Cindy über den Laufsteg.

Die Presse überschlug sich mit Schlagzeilen, als Crawford 1991 den begehrten Junggesellen Richard Gere heiratete - vier Jahre später reichte das Traumpaar die Scheidung ein. Ihr Glück fand Cindy 1998 in einem Kollegen - bis heute ist sie mit dem Männermodel Rande Gerber verheiratet.

Am 20. Februar wird Cindy Crawford 45 und könnte locker für zehn Jahre jünger durchgehen - wie unsere Bildergalerie zeigt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: