Mit 1,5 Millionen Lichtern verwandelt sich die Stuttgarter Wilhelma in diesen Tagen abends in ein Lichtermeer. Ein Video fängt die Atmosphäre des Christmas Garden ein.

Stuttgart - Der Christmas Garden lockte bereits im vergangenen Jahr mehr als 120 000 Besucher in die Stuttgarter Wilhelma. 2019 verspricht der Veranstalter neben neuen Lichtinstallationen auch eigens komponierte Musikstücke.

Ob Mammutbäume, die durch Laserstrahlen in Szene gesetzt werden, ein Lichttunnel oder eine Wiese aus tausenden Lichtpunkten, die Besucher können die Wilhelma noch bis ins Neue Jahr aus einer neuen Perspektive betrachten.

Der Eintritt beträgt 17 Euro Eintritt unter der Woche und 19 Euro Eintritt am Wochenende. Der Einlass für Besucher pro Stunde ist limitiert, daher empfiehlt der Veranstalter, die Tickets online zu erwerben.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: