Kanzlerin Doreen Kirmse (li.) und Rektorin Prof. Dr. Katja Rade, die neuen Leiterinnen der Hochschule für Technik in Stuttgart, wollen ihre Studierenden auch für das Thema Firmengründung begeistern. Foto: Lichtgut/Max Kovalenko

Direktorin Katja Rade und Kanzlerin Doreen Kirmse an der Hochschule für Technik (HFT) in Stuttgart sagen in Interview, wie sie Frauen und Männer für technische Studiengänge begeistern und fürs Berufsleben fitmachen wollen.

Stuttgart - Ein Frauenduo steht seit 2020 an der Spitze der Hochschule für Technik (HFT) in Stuttgart: Katja Rade ist die Direktorin, Doreen Kirmse die Kanzlerin. Sie sagen, dass sie lieber über anderes als Frauen und Technik sprechen würden. Sie sehen aber auch die Vorbildfunktion von Frauen in technischen Berufen und hoffen darauf, dass sich dadurch das klassische Rollenbild auflöst.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: