Einige Buden sind schon fast komplett eingerichtet. Foto: Andreas Rosar Fotoagentur-Stuttg

Der Countdown läuft: Am 20. April öffnet das 81. Stuttgarter Frühlingsfest. Schausteller, Wirte und Marktleute sind bereits mit dem Aufbau beschäftigt. In unserer Bildergalerie sehen Sie, was bereits steht.

Stuttgart - Nur noch 18 Tage dann öffnet das 81. Stuttgarter Frühlingsfest. Bis dahin sind die Schausteller, Wirte und Marktleute mit dem Aufbau beschäftigt. Viel Zeit bleibt ihnen daher nicht mehr. Pünktlich um 12 Uhr am 20. April hat Bürgermeister Thomas Fuhrmann seine Premiere mit dem traditionellen Fassanstich im „Wasenwirt“. Die Geschäfte sind bereits ab 11 Uhr offen.

Einige Aktionen sind geplant

Für die Tage bis zum Ende am 12. Mai haben die Veranstalter einige Aktionen geplant. Wie jedes Jahr gibt es wieder eine Ballonwettfahrt. Am 27. April steigen 15 Heißluftballone und einige Gasballone in den Himmel. Auf Vergünstigungen können sich alle Gäste mit einem gültigen VVS-Ticket am 29. April freuen. Mit einem großen Musikfeuerwerk verabschiedet sich das Stuttgarter Frühlingsfest am 12. Mai.

Wie weit der Aufbau bereits vorangeschritten ist, sehen Sie in unserer Bildergalerie.

Mehr Artikel zum Stuttgarter Frühlingsfest, lesen Sie hier.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: