Reinhold Weible (links) bleibt auch weiterhin in seinem Amt als Vorsitzender des Zazenhäuser Bürgervereins. Foto: Archiv

Bei dem Zazenhäuser Bürgerverein fand kürzlich die Jahresversammlung und die Wahl des neuen Vorstands statt.

Zuffenhausen - Der Vorsitzende des Zazenhäuser Bürgervereins, Reinhold Weible, ist in der jüngsten Jahresversammlung für die kommenden drei Jahre in seinem Amt bestätigt worden. Weible sitzt dem Verein seit 1990 vor. Auch sein Stellvertreter Michael Röger wird weiterhin im Vorstand tätig sein. Ebenso die Kassierin Brigitte Wellner und die Schriftführerin Beatrice Jacob. Als Beisitzer auf eigenen Wunsch ausgeschieden sind Nicole Gassmann und Natalie Spahr, als solche wiedergewählt wurden Kathrin Scheck, Richard Kehl und Ulrich Kunzmann. Neu hinzugekommen sind Heike Elling und Dominic Clark. Alle Vorstandsmitglieder und Beisitzer wurden einstimmig gewählt. Aktuell zählt der Verein 278 Mitglieder. Nähere Informationen gibt es bei Reinhold Weible unter Telefon 840 25 35 oder im Internet.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: