Zahlreiche Stuttgarter haben am Freitagabend beim Bohnenviertelfest gefeiert. Foto: 7aktuell.de/Oskar Eyb

Das Bohnenviertelfest ist auch am Freitagabend wie immer bestens besucht gewesen – bis auch in Stuttgart der Regen ankam.

Stuttgart - Das Bohnenviertelfest zählt zu den schönsten und beliebtesten Stadtteilfesten in Stuttgart und ist auch am Freitagabend gut besucht gewesen. Viele Stuttgarter haben die den zunächst noch schönen und warmen Abend genutzt, um in den malerischen Altstadtgassen zu feiern.

Doch wie auch in weiten Teilen Baden-Württembergs erreichte die Landeshauptstadt dann doch noch der starke Regen, der das Bohnenviertelfest nicht nur zu einer fröhlichen, sondern auch zu einer feuchten Feier machte.

Das Bohnenviertelfest hat am Donnerstagnachmittag begonnen und dauert noch bis zum Samstag um Mitternacht.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: