Caroline Beil freut sich über ihr spätes Mutterglück. Foto: dpa

Die Moderatorin und Schauspielerin Caroline Beil ist mit 50 Jahren zum zweiten Mal schwanger. Vater ist ihr deutlich jüngerer Partner.

Köln - Die Moderatorin und Schauspielerin Caroline Beil erwartet mit 50 Jahren ihr zweites Kind. „Ich musste schwer schlucken und hatte feuchte Augen. Es ist ja etwas Besonderes, mit 50 noch einmal schwanger zu werden“, sagte Beil der Zeitschrift „Bunte“.

Alles zum Thema schwangere Promis lesen Sie hier.

Das sei „ein riesengroßes Glück, ein Wunder“. Das Baby soll im Sommer zur Welt kommen. Es ist das erste gemeinsame Kind für Beil und ihren Partner, der nach „Bunte“-Informationen 34 Jahre alt ist. Das erste Kind der früheren „Blitz“-Moderatorin (Sat.1) kam 2009 zur Welt, Vater des kleinen David ist ihr Kollege Pete Dwojak.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: