Auch Freunde von Krimskrams werden auf der Blickfang fündig. Foto: Lichtgut/Max Kovalenko

Die Blickfangdesignmesse kommt vom 1. bis 3. November erstmals mit einer Herbstausgabe und präsentiert Möbel, Kleidung, Schmuck und Accessoires in den Wagenhallen und im Wizemann.

Stuttgart - Zum ersten Mal im Herbst und zum ersten Mal gleich an zwei verschiedenen Orten präsentiert sich die Designmesse Blickfang vom Freitag, 1. November, bis zum Sonntag, 3. November. In den Wagenhallen (Innerer Nordbahnhof) und Im Wizemann (Quellenstraße 7a) zeigen über 160 Designer aus 13 Ländern Möbel, Wohnaccessoires, Schmuck, Kleidung und andere schöne Dinge. Am Samstag, 2. November, lädt von 10 Uhr an das Partnerland Schweiz zum Designbrunch in den Wagenhallen. Ein kostenloser Shuttle-Bus pendelt für die Besucher zwischen den beiden Ausstellungsorten.

Ein Shuttlebus für die Besucher

Der Umzug in die neuen Locations wurde notwendig, weil die Liederhalle, in der die Blickfang traditionell ihren Ausstellungsort hatte, renoviert wird. Geöffnet ist die Messe am 1. November von zwölf bis 21 Uhr, am 2. November von elf bis 20 Uhr und am 3. November von elf bis 18 Uhr. Die Tageskarte kostet elf Euro (ermäßigt 8 Euro). Das Gruppenticket für fünf Personen kostet 44 Euro und Kinder unter 14 Jahren bezahlen nichts.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: