Kleine Kind wird in Gemmrigheim Zeuge eines Autoaufbruchs. Foto: www.polizei-beratung.de/Symbolbild

In Gemmrigheim (Kreis Ludwigsburg) beobachtet ein kleines Kind Autoknacker und weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

Gemmrigheim: Zeuge eines Auto-Aufbruchs in Gemmrigheim (Kreis Ludwigsburg) ist am Samstag gegen 15 Uhr ein fünfjähriges Kind geworden. Es beobachtete wie neben einem Opel, der auf dem Parkplatz bei der Wasenhalle abgestellt war, ein schwarzer Mercedes Benz anhielt, bislang unbekannte Täter ausstiegen und mit einem Baseballschläger die hintere Seitenscheibe des Opels einschlugen. Aus dem Fußraum im Fond hinter dem Fahrersitz wurde anschließend eine Tasche mit diversen Dokumenten und Bargeld entwendet, berichtet die Polizei.

Der Wert des Diebesguts beläuft sich auf 350 Euro. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von 1000 Euro.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: