Vor dem McDonalds am Schorndorfer Bahnhof haben sich 20 bis 30 Jugendliche getroffen und einige der Fahrräder dort beschädigt. (Symbolfoto) Foto: AFP

Vor dem McDonalds am Bahnhof in Schorndorf hat eine Gruppe Jugendlicher ihr Unwesen getrieben. Die Polizei sucht nach Zeugen. Diese und weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

Schorndorf - Am Freitagnachmittag hat eine Gruppe von 20 bis 30 Jugendlicher am McDonalds beim Bahnhof in Schorndorf (Rems-Murr-Kreis) mehrere Fahrräder beschädigt und ein Rad gestohlen.

Wie die Polizei mitteilt, versammelten sich die jungen Leute gegen 17.40 Uhr am Schnellrestaurant McDonalds am Bahnhof. Einige aus der Gruppe beschädigten dort abgestellte Fahrräder und ließen sogar ein Rad mitgehen. Dann zog die Gruppe weiter in Richtung des Schorndorfer Marktplatzes.

Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer 07181/204-0 zu melden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: