Nach einem Sturz in einen Fluss bei Weissach im Tal ist in der Nacht zum Samstag ein Mann gestorben. Foto: dpa/Symbolbild

Zwei 50 und 67Jahre alte Männer trinken in Weissach im Tal zusammen Alkohol, als der 50-Jährige eine Böschung hinunter stürzt und in der Weissach landet. Wenig später ist der Mann tot - diese und weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

Weissach im Tal: In der Nacht zum Samstag ist in Weissach im Tal (Rems-Murr-Kreis) ein 50-Jähriger nach einem Sturz in die Weissach gestorben.

Wie die Polizei meldet, hielt sich deer Mann zusammen mit einem 67-Jährigen zwischen Unterweissach und Aichholzhof auf. Die beiden Männer hatten Alkohol getrunken. Gegen 2.30 Uhr stürzte der 50-Jährige dann aus noch unbekannter Ursache die steile Böschung hinunter in die Weissach.

Nach seiner Rettung wurde er in ein Krankenhaus eingeliefert, wo er schließlich verstarb. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zu den näheren Umständen aufgenommen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: