In der Nacht auf Donnerstag brechen unbekannte Diebe in das Alpakaland in Bad Überkingen ein und stehlen zehn Kamele - diese und weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

Bad Überkingen: In der Nacht auf Donnerstag haben unbekannte Diebe vom Alpakaland in Bad Überkingen (Kreis Göppingen) zehn Kamele gestohlen.

Mindestens zwei Täter brachen das Tor der Umzäunung zum Alpakaland auf und stahlen von dem dortigen Gehege hinter dem Einkaufsmarkt im Industriegebiet Neuwiesen die Kamele.

Zum Abtransport fuhren sie vermutlich mit einem Kleintransporter oder einem größeren Anhänger vor, berichtet die Polizei. Am Donnerstagmorgen gegen 7 Uhr bemerkten Mitarbeiter den Diebstahl.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 07331/93270 entgegen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: