Noch scharf war diese Handgranate aus dem Zweiten Weltkrieg, die ein Murrhardter im Dachgebälk seines Hauses gefunden hat. Foto: Polizei

Bei Umbauarbeiten findet ein Bauherr in Murrhardt eine scharfe Handgranate aus dem Zweiten Weltkrieg. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst rückt an. Diese und weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

Murrhardt: Eine Handgranate aus dem Zweiten Weltkrieg hat ein Mann am Donnerstagmittag bei Umbauarbeiten in einem Altbau in Murrhardt (Rems-Murr-Kreis) gefunden.

Wie die Polizei in ihrem Bericht mitteilt, entdeckte der Bauherr die Granate unter Dachplatten im Gebälk seines Hauses in der Schellingstraße.

Der Kampfmittelbeseitungsdienst rückte an und entsorgte den Sprengkörper. Eine Untersuchung ergab, dass die Granate noch scharf war und aus dem Zweiten Weltkrieg stammte.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: