Ein Zeuge meldete der Polizei am Sonntagnachmittag in Schorndorf zwei Jugendliche, die einen Zigarettenautomaten geknackt haben sollen. Kurz darauf nahmen die Beamten die beiden fest. Foto: dpa / Symbolbild

Ein 34-Jähriger verliert am Sonntag bei Freiberg am Neckar die Kontrolle über seinen Wagen und rast frontal in einen Baum. Bei dem Unfall werden der Mann und seine Beifahrerin schwer verletzt. Weitere Polizeimeldungen aus der Region.

Schorndorf: Die Polizei hat am Sonntagnachmittag in Schorndorf (Rems-Murr-Kreis) zwei Jugendliche festgenommen, die versucht haben, einen Zigarettenautomaten aufzubrechen.

Wie die Polizei berichtete, wies ein Zeuge die Beamten darauf hin, dass die beiden 14-Jährigen sich an dem Automaten in der Schorndorfer Talstraße zu schaffen machten. Als eine Streife dort eintraf, trennten sich die Jugendlichen und flüchteten. Wenig später wurden sie jedoch in der Mittleren Uferstraße gesehen und dort geschnappt. Nach der Vernehmung wurden sie ihren Eltern übergeben.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: