Seite 2„Black Panther“-Darsteller Chad Boseman Ein Schauspieler mit Regiestudium

Von Patrick Heidman 

Der Schauspieler Chadwick Boseman wurde 1977 im US-Bundesstaat South Carolina geboren. Er studierte Regie und besuchte die Britisch-amerikanische Schauspielakademie in Oxford. Seine ersten Rolle hatte der heute 40-Jährige in bekannten Fernsehserien wie „Law & Order“, „Emergency Room“ und „Cold Case“.

2013 übernahm er im biografischen Sportfilm „42 – Die wahre Geschichte einer Sportlegende“ die Hauptrolle des Baseballspielers Jackie Robinson. 2016 übernahm er in dem Film „The First Avenger: Civil War“ die Rolle des Superhelden Black Panther im Marvel Cinematic Universe.

Lesen Sie jetzt