Bilder gesucht: 30 Jahre Football in Stuttgart

Von STN 

&/TV

STUTTGART (StN). Seit 30 Jahren wird in Stuttgart Football gespielt. Die Stuttgart Silver Arrows, deren Gründungsmitglied die Stuttgart Stallions waren, suchen deshalb altes Bildmaterial. Ziel ist es, eine Ausstellung zusammenzustellen, die im Rahmen der American Days Anfang Mai gezeigt wird.

Mit den Bildern wollen die Silver Arrows die Geschichte ihres Sports dokumentieren. Deshalb sind Sportvereine, Profi-Fotografen und Hobby-Knipser gefragt, die alte Fotos besitzen. Dabei muss es sich keineswegs um Material der Arrows handeln. Im Gegenteil. ¸¸Praktisch alle Footballteams entsprangen derselben Keimzelle und bilden die Basis für die bestehenden Teams, auch in der Umgebung', erklärt Klaus Krauthan, der Pressesprecher der Silver Arrows.

Die Kosten für die Abzüge oder Kopien trägt der Verein. Finanzielle Zugeständnisse an die Fotografen sind jedoch nicht möglich. ¸¸Dies alles geschieht ehrenamtlich, und auch die Ausstellung selbst soll kostenfrei sein', erklärt Krauthan.

www.silverarrows.de

Lesen Sie jetzt