Benningen im Kreis Ludwigsburg Autofahrer fährt Elfjährigen an – schwer verletzt

Von red 

Das Kind kam schwer verletzt ins Krankenhaus (Symbolbild). Foto: dpa
Das Kind kam schwer verletzt ins Krankenhaus (Symbolbild). Foto: dpa

Ein 46-Jähriger ist mit seinem Auto in Benningen unterwegs, als plötzlich ein Kind hinter einem geparkten Auto hervor tritt.

Benningen - Mit schweren Verletzungen ist am Dienstagnachmittag ein elfjähriger Junge nach einem Verkehrsunfall auf der Ludwigsburger Straße in Benningen (Kreis Ludwigsburg) vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden.

Gegen 14.45 Uhr war der 46-jährige VW-Fahrer laut Polizei aus Richtung Hoheneck kommend auf der Gefällstrecke unterwegs. Den Ermittlungen zufolge trat der Junge aus Sicht des Autofahrers hinter einem geparkten Auto auf die Straße und wurde dabei vom VW vorne rechts erfasst. Er wurde auf die Motorhaube aufgeladen und stieß mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe.

Lesen Sie jetzt