An der Kreuzung Stuttgarter Straße/Kringstraße wird gebaut. Foto: Archiv Häusser

Autofahrer in Steinenbronn müssen sich diese Woche auf Behinderungen einstellen. An der Kreuzung Kringstraße/Stuttgarter Straße wird am Kanal gearbeitet.

Steinenbronn - Wer in dieser Woche im Ortskern von Steinenbronn mit dem Auto unterwegs ist, muss sich auf Verkehrsbehinderungen einstellen. Grund ist eine Baustelle am Nadelöhr Stuttgarter Straße, Ecke Kringstraße. Dort werden von heute an Bauarbeiter an dem Kanal unter der Asphaltdecke werkeln und dafür die Straße aufgraben. Die Arbeiten werden die ganze Woche über dauern und sollen am Freitag abgeschlossen sein.

Umleitung in Steinenbronn

Betroffen sind etwa die Autofahrer, die von Echterdingen kommend just an dieser Kreuzung ins Gewerbegebiet abbiegen wollen. Sie werden auf der Umgehungsstraße bis auf die andere Seite von Steinenbronn geführt, wo sie in einem Kreisverkehr wenden und zurückfahren müssen, ehe sie von dort kommend die Ausfahrt zum Gewerbegebiet nutzen können. Wer aus jenem Gebiet wieder herausfahren will, wird immerhin in der Nähe der Baustelle umgeleitet.

Das trifft auch auf die Autofahrer zu, die von Echterdingen kommend in den Ortskern selbst fahren wollen. Sie werden in einem Bogen durch die Anwohnerstraßen geführt. Einzig wer aus dem Ortskern kommend nach Echterdingen unterwegs ist, kann die Baustelle passieren. Wer indes aus dieser Richtung links ins Wohngebiet einbiegen will, muss ebenfalls den Umleitungsschildern folgen. Während der Bauzeit halten zudem die Busse nicht an der Haltestelle „Im Alten See“.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: