Die Bayern bleiben damit weiterhin souveräner Tabellenführer. Foto: Pressefoto Baumann

Kein Erfolg für die MHP Riesen Ludwigsburg: Der FC Bayern München hat in der Basketball-Bundesliga den fünften Sieg in Serie eingefahren.

Ludwigsburg - Der FC Bayern München hat in der Basketball-Bundesliga den fünften Sieg in Serie eingefahren. Vier Tage nach dem mühevollen Erfolg gegen die Fraport Skyliners Frankfurt setzte sich der deutsche Meister bei den MHP Riesen Ludwigsburg am Donnerstagabend klar mit 91:75 (48:37) durch. Stärkste Münchner vor 4070 Zuschauern waren Nationalspieler Danilo Barthel mit 24 Punkten und Nihad Djedovic mit 18 Zählern.

Die Mannschaft von Trainer Dejan Radonjic bleibt damit weiterhin souveräner Tabellenführer, für die Schwaben wird es im Kampf um Playoff-Platz acht derweil eng. Der Rückstand auf ratiopharm Ulm, die ein Spiel weniger absolviert haben, beträgt sieben Spieltage vor Schluss zwei Siege.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: