Polizeieinsatz in Baden-Baden: Vor einem Geschäft wurden zwei Handgranaten gefunden (Symbolbild). Foto: dpa/ZB

Großräumige Sperrung in der Innenstadt von Baden-Baden: Vor einem Geschäft wurden zwei Handgranaten gefunden. Sie mussten kontrolliert gesprengt werden.

Baden-Baden - Vor einem Geschäft in Baden-Baden sind am Samstagmittag zwei Handgranaten entdeckt worden. Der Bereich in der Innenstadt wurde großräumig abgesperrt und Entschärfer des Landeskriminalamtes untersuchten die Munition, wie die Polizei mitteilte. Dann wurden die Granaten abtransportiert und außerhalb der Stadt kontrolliert gesprengt. Gegen 15 Uhr wurden die Absperrungen in der Innenstadt wieder aufgehoben. Warum die Handgranaten vor dem Geschäft abgelegt wurden, war noch unklar. Die Polizei sucht Zeugen, die Verdächtiges bemerkt haben.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: