Symbolbild Foto: AP

Ein 64-Jähriger verstirbt noch an der Unfallstelle, der Unfallverursacher wenig später in der Klinik.

Bad Rappenau/Heilbronn - Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos bei Bad Rappenau (Landkreis Heilbronn) am späten Dienstagabend sind zwei Autofahrer ums Leben gekommen.

Wie die Polizei in Heilbronn mitteilte, war ein zu schnell fahrender 38-Jähriger mit seinem Auto in das abbiegende Fahrzeug eines 64 Jahre alten Mannes gerast. Der 64-Jährige starb noch an der Unfallstelle.

Der Unfallverursacher wurde schwer verletzt in eine Spezialklinik gebracht, in der er am Mittwochmorgen an seinen Verletzungen starb.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: