Die Polizei im Rems-Murr-Kreis bittet um Zeugenhinweise. Foto: Phillip Weingand/StZN

Unbekannte haben am Wochenende in Backnang einen Zigarettenautomaten gesprengt. Der Schaden beträgt rund 8000 Euro. Ein Automat mit Lebensmitteln wurde am Sonntag ebenfalls aufgebrochen.

Backnang - Am Sonntagmittag gegen 13 Uhr wurde in Backnang (Rems-Murr-Kreis), in der Einmündung der Iller- zur Donaustraße, ein aufgebrochener Zigarettenautomat festgestellt. Die Polizei entdeckte noch Zigarettenschachteln und etwas Münzgeld neben dem Automaten, der offensichtlich gesprengt worden war. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 8000 Euro. Wann genau diese Tat verübt wurde, ist noch unklar.

Ein weiterer Aufbruch ereignete sich am Sonntagmorgen gegen 6.30 Uhr. Ein Unbekannter schlug die Scheibe eines Lebensmittelautomaten ein, der vor einem Lebensmittelgeschäft in der Gartenstraße aufgestellt ist. Dieser Dieb entwendete Produkte im Wert von etwa 40 Euro. Der hinterlassene Schaden wurde auf 500 Euro beziffert. Die Polizei Backnang hat die Ermittlungen zu den Tatenübernommen und bittet nun um Zeugenhinweise. Wer etwas weiß, wird gebeten, sich unter 0 71 91/90 90 zu melden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: